Bildserie 47 / 2010: Klimt, Schiele und ihre Zeit

Wien um 1900

4. November 2010 | Von: Hendrikje Hüneke

Startbild

Die Skandale der Wiener Secession, die Arbeit der Wiener Werkstätte und die Kaffeehauskultur sind Elemente einer künstlerisch revolutionären und produktiven Zeit. Wien wird als eine der “Geburtsstätten” der Moderne bezeichnet. Ausdruck dieser Zeit sind auch die Werke von Gustav Klimt und Egon Schiele, die im Mittelpunkt einer Ausstellung der Beyeler Fondation stehen. Arbeiten anderer Künstler, Architekten, Möbeldesigner und Kunstgewerbler der Wiener Secession und der Wiener Werkstätte vervollständigen das Bild.

Wien 1900. Klimt, Schiele und ihre Zeit, 26. Sept. 2010 – 16. Jan. 2011, Fondation Beyeler, Riehen / Basel

01

Arnold Schönberg, Blick (Ausschnitt), 1910, Öl auf Karton, 32,2 × 24,6 cm, Arnold Schönberg Center, Wien; Diathek online, Technische Universität Dresden, Institut für Kunstgeschichte, Dresden

02

Egon Schiele, Selbstbildnis mit gesenktem Kopf (Ausschnitt), 1912, Öl auf Holz, 42,2 × 33,7 cm, Leopold Museum, Wien; Imago, Humboldt-Universität, Kunstgeschichtliches Seminar, Berlin

03

Oskar Kokoschka, Selbstbildnis (Ausschnitt), 1917, Öl auf Leinwand, 79 × 63 cm, Von der Heydt-Museum Wuppertal; Imago, Humboldt-Universität, Kunstgeschichtliches Seminar, Berlin

04

Richard Gerstl, Selbstbildnis als Halbakt (Ausschnitt), 1904/05, Öl auf Leinwand, 159 × 109 cm, Leopold Museum, Wien; ArteMIS, Ludwig-Maximilians-Universität, Kunsthistorisches Institut, München

05

Egon Schiele, Kardinal und Nonne / Liebkosung (Ausschnitt), 1912, Öl auf Leinwand, 70 × 80,5 cm, Leopold Museum, Wien; Imago, Humboldt-Universität, Kunstgeschichtliches Seminar, Berlin

06

Egon Schiele, Mutter und Kind (Ausschnitt), 1910, Bleistift / Aquarell / Gouache / Deckweiss, 55,7 × 36,7 cm, Privatsammlung, Courtesy Richard Nagy Ltd., London; Imago, Humboldt-Universität, Kunstgeschichtliches Seminar, Berlin

07

Gustav Klimt, Goldfische (Ausschnitt), 1901/1902, Öl auf Leinwand, 181 × 67 cm, Kunstmuseum Solothurn; ArteMIS, Ludwig-Maximilians-Universität, Kunsthistorisches Institut, München

08

Gustav Klimt, Judith II / Salome (Ausschnitt), 1909, Öl auf Leinwand, 176 × 46 cm, Galleria Internazionale d’Arte Moderna di Ca’ Pesaro, Venezia; ArteMIS, Ludwig-Maximilians-Universität, Kunsthistorisches Institut, München