Bildserie 29 / 2013: Die Nabis

„Paris intense“

15. Juli 2013 | Von: Hendrikje Hüneke

Startbild

Die Nabis-Ausstellung in der Neuen Pinakothek in München ist vor allem eine Gelegenheit den eigenen Werkbestand zu dieser Künstlergruppe zu würdigen. Erstmals werden alle in der eigenen Sammlung vertretenen Werke der Nabis zusammen ausgestellt. Gezeigt werden neben Werken von Vallotton, Bonnard, Maillol, Vuillard, Denis und anderen auch ihre Wegbereiter wie Gauguin, van Gogh und Puvis de Chavannes. Der Ausstellungstitel »Paris intense« bezieht sich auf eine von Félix Vallotton gestaltete Graphik-Serie, die er 1893/94 fertigte, kurz nachdem er sich der Künstlergruppe der Nabis angeschlossen hatte.

Paris intense. Die Nabis – Von Bonnard bis Vallotton, 04. Juli bis 30. September 2013, Neue Pinakothek, München

01

Pierre Bonnard: Dame vor dem Spiegel (Ausschnitt), um 1905, Öl auf Leinwand, 52 × 37,5 cm, München, Neue Pinakothek; Diathek online, Technische Universität Dresden, Institut für Kunstgeschichte

02

Aristide Maillol: Flora (Detail), 1910/12, Bronze, H 163,5 cm, München, Neue Pinakothek; Diathek online, Technische Universität Dresden, Institut für Kunstgeschichte

03

Félix Vallotton: Akt in einem roten Lehnstuhl (Ausschnitt), 1897, Öl, Holz, Pappe, 28,0 × 27,5 cm, Musée de Grenoble; ArteMIS, Ludwig-Maximilians-Universität München, Kunsthistorisches Institut, Ludwig-Maximilians-Universität München

04

Pierre Bonnard: Braunkohlegrube bei Terre noire (Ausschnitt), um 1916, Öl auf Leinwand, München, Neue Pinakothek; Diathek online, Technische Universität Dresden, Institut für Kunstgeschichte

05

Maurice Denis: Landschaft bei Fiesole (Ausschnitt), 1897-98, Öl auf Leinwand, München, Neue Pinakothek; Diathek online, Technische Universität Dresden, Institut für Kunstgeschichte

06

Paul Gauguin: Bretonische Bäuerinnen (Ausschnitt), 1888, Öl auf Leinwand, 72 × 91 cm, München, Neue Pinakothek; ArteMIS, Ludwig-Maximilians-Universität München, Kunsthistorisches Institut, Ludwig-Maximilians-Universität München

07

Aristide Maillol: Radrennfahrer (Detail), 1907/08, Bronze, H. 98 cm, München, Neue Pinakothek; Diathek online, Technische Universität Dresden, Institut für Kunstgeschichte

08

Èdouard Vuillard: Madame Hessel in ihrem Zimmer (Ausschnitt), um 1905, Öl auf Malpappe, 29,5 × 27,3 cm, München, Neue Pinakothek; Diathek online, Technische Universität Dresden, Institut für Kunstgeschichte