Image series 51 / 2013: series

14 December 2013 | By: Hendrikje Hüneke

Start image

A new Dürer-exhibition combines masterpieces of the greatest museums in Europe and the Getty Museum in Los Angeles. As one highlight they are presenting the reunion of the panels of the „Heller Altarpiece“, which were separated between museums in Frankfurt and Karlsruhe until now. The praying hands and the feet are famous drafts for that work.

Dürer, 23. Oktober 2013 bis 2. Februar 2014, Städel, Frankfurt am Main

01

Albrecht Dürer: Adam und Eva, 1504, Kupferstich, 25,1 × 19,8 cm , Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin; bpk – Bildportal der Kunstmuseen, Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte, Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin

02

Albrecht Dürer: Bildnis der Elsbeth Tucher, 1499, Öl auf Holz, 29,1 × 23,3 cm, Kassel, Gemäldegalerie Alte Meister; ArteMIS, Ludwig-Maximilians-Universität München, Kunsthistorisches Institut, Ludwig-Maximilians-Universität München

03

Albrecht Dürer: Fußsohlen eines Apostels. Studie zum »Heller-Altar«, 1508, Pinsel in Tusche und weißer Deckfarbe, 177 × 217 mm, Paris, Sammlung Béhague; Virtuelle Diathek, Universität Hamburg, Kunstgeschichtliches Seminar

04

Albrecht Dürer: Heller Altar. Stifterbildnis. Katharina von Melem, 1508-09, Tempera auf Tannenholz, 96 × 60 cm, Frankfurt a.M., Historisches Museum; Digitale Diathek, Justus-Liebig-Universität Gießen, Institut für Kunstgeschichte, Justus-Liebig-Universität Gießen

05

Albrecht Dürer: Hände eines Apostels. Studie zum »Heller-Altar«, 1508, Pinselzeichnung, weiß gehöht, 290 × 197 mm, Wien, Graphische Sammlung Albertina; Virtuelle Diathek, Universität Hamburg, Kunstgeschichtliches Seminar

06

Albrecht Dürer: Bildnis eines Mädchens aus der Familie Fürleger mit offenem Haar, 1497, Öl auf Leinwand, 56 × 43 cm, Frankfurt am Main, Städelsches Kunstinstitut; HeidICON – Europäische Kunstgeschichte, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Universitätsbibliothek, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

07

Albrecht Dürer: Melancolia I, 1514, Kupferstich, 24 × 18,6 cm, Wien, Graphische Sammlung Albertina; EasyDB, Universität Bern, Institut für Kunstgeschichte

08

Albrecht Dürer: Hieronymus in seiner Zelle, 1521, Öl auf Holz, 60 × 48 cm, Lissabon, Museu de Arte Antigua; EasyDB, Universität Bern, Institut für Kunstgeschichte