Image series 03 / 2014: series

11 January 2014 | By: Hendrikje Hüneke

Start image

As a famous portraitist of the German Enlightenment Anton Graff had left a body of work, which offers an overview over the important charackters of that era. Part of this panorama are portraits of artists and thinkers, of remarkable women, kings and military personnel, next to some self-portraits, like the one with eyeshade from 1813. On the occasion of his 200th birthday there are presented 90 paintings in the Nationalgalerie in Berlin.

Anton Graff. Gesichter einer Epoche, 25 October 2013 to 23 February 2014, Berlin, Alte Nationalgalerie

01

Anton Graff: Dorothea Schlegel (Ausschnitt), 1780-1800, Öl auf Leinwand, Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin; bpk – Bildportal der Kunstmuseen, Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte, Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin

02

Anton Graff: Moses Mendelssohn (Ausschnitt), 1770-80, Replik, Musikabteilung mit Mendelssohn-Archiv, Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz; bpk – Bildportal der Kunstmuseen, Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte, Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin

03

Anton Graff: Henriette Herz (Ausschnitt), 1792, Öl auf Leinwand, Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin; bpk – Bildportal der Kunstmuseen, Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte, Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin

04

Anton Graff: Daniel Nikolaus Chodowiecki (Ausschnitt), 1790-1801, Öl auf Leinwand, Gemäldegalerie, Staatliche Museen zu Berlin; bpk – Bildportal der Kunstmuseen, Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte, Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin

05

Anton Graff: Elisa von der Recke (Ausschnitt), 1797, Öl auf Leinwand, Berlin, Nationalgalerie; Diathek online, Technische Universität Dresden, Institut für Kunstgeschichte

06

Anton Graff: Gotthold Ephraim Lessing (Ausschnitt), 1771, Öl auf Leinwand, Leipzig; Universitätsbibliothek; Diathek online, Technische Universität Dresden, Institut für Kunstgeschichte

07

Anton Graff: Prinz Heinrich XIV. Reuss ältere Linie (Ausschnitt), 1789, Öl auf Leinwand, Gemäldegalerie, Staatliche Museen zu Berlin; bpk – Bildportal der Kunstmuseen, Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte, Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin

08

Anton Graff: König Friedrich Wilhelm II. (Ausschnitt), um 1792, Öl auf Leinwand, Potsdam, Stiftung Preussische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg; Imago, Humboldt-Universität Berlin, Kunstgeschichtliches Seminar, Humboldt-Universität Berlin