Bildserie 08 / 2013: series

In der Neuen Nationalgalerie

11. Februar 2013 | Von: Hendrikje Hüneke

Startbild

Von 1987 bis 2012 hat die Friedrichwerdersche Kirche in Berlin ein bedeutendes Ensemble von Skulpturen des 19. Jahrhunderts beherbergt. Nachdem die von Karl Friedrich Schinkel entworfene Kirche im letzten Jahr wegen Bauschädigungen geschlossen werden musste, werden die Skulpturen von Bildhauern wie Johann Gottfried Schadow und Christian Daniel Rauch nun für ein halbes Jahr in der Neuen Nationalgalerie ausgestellt. In diesem Museumsbau von Mies van der Rohe erscheinen die Skulpturen nocheinmal in ganz neuem Licht, bevor sie vorerst nicht mehr als Ensemble öffentlich zu sehen sein werden.

Im weißen Licht. Skulpturen aus der Friedrichwerderschen Kirche in der Neuen Nationalgalerie, Neue Nationalgalerie, 8. Februar bis 28. Juli 2013, Neue Nationalgalerei, Berlin

01

Theodor Kalide: Bacchantin auf dem Panther (Detail), 1844-48, Marmor, 71 cm, Staatliche Museen zu Berlin, National-Galerie; ArteMIS, Ludwig-Maximilians-Universität München, Kunsthistorisches Institut, Ludwig-Maximilians-Universität München

02

Christian Daniel Rauch: Frau von Maltzahn (Detail), 1816/23, Marmor, 77 cm, Staatliche Museen zu Berlin, National-Galerie; ArteMIS, Ludwig-Maximilians-Universität München, Kunsthistorisches Institut, Ludwig-Maximilians-Universität München

03

Johann Gottfried Schadow: Doppelstandbild der Prinzessinnen Luise und Friederike von Preußen (Detail), 1797, Marmor, Berlin, Staatliche Museen – Preußischer Kulturbesitz; DadaWeb, Universität zu Köln, Kunsthistorisches Institut, Universität zu Köln

04

Johann Friedrich Drake: Christian Daniel Rauch (Detail), 1851-64, Marmor, Berlin, Altes Museum; Diathek online, Technische Universität Dresden, Institut für Kunstgeschichte

05

Julius Troschel: Ruhendes Mädchen (Detail), 1860, Marmor, 99cm hoch, Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin; bpk – Bildportal der Kunstmuseen, Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte, Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin

06

Christian Daniel Rauch: Sarkophag der Königin Luise (Detail), 1811-14, Marmor, Berlin, Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg, Schloß Charlottenburg, Mausoleum; Digitale Diathek, Justus-Liebig-Universität Gießen, Institut für Kunstgeschichte, Justus-Liebig-Universität Gießen

07

Christian Friedrich Tieck: Karl Friedrich Schinkel (Detail), 1819, Marmor, 67 cm, Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin; bpk – Bildportal der Kunstmuseen, Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte, Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin

08

Rudolf Schadow: Spinnerin (Detail), 1817, Marmor, 125 cm hoch, Köln, Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud; Imago, Humboldt-Universität Berlin, Kunstgeschichtliches Seminar, Humboldt-Universität Berlin