Bildserie 43 / 2014: series

„Time is what photography is about.“

19. Oktober 2014 | Von: Bettina Pfleging

Startbild

Er sucht immer den magischen Augenblick, wartet bis sich der richtige Bildausschnitt für seine eigene Komposition ergibt. Der amerikanische Fotograf Joel Meyerowitz fängt zufällige Szenen auf den Straßen von New York und anderen Metropolen ein. Zu Beginn in Farbe, dann in Schwarz-Weiß und jetzt wieder in Farbe. Er ist Vorläufer der street photography. Seine Werke sind Meisterwerke der zeitgenössischen Fotografie.
Die erste Retrospektive in Deutschland zeigt sein gesamtes fotografisches Spektrum über 50 Jahre, mehr als 260 Werke von richtigen Momenten.

„Joel Meyerowitz – Retrospektive“
27. September 2014 bis 11. Januar 2015, NRW-Forum, Düsseldorf

01

Joel Meyerowitz. New York City, 1976, Platz mit Telefonzellen, Ausschnitt, 1976, Fotografie; ConedaKOR, Kunstgeschichtliches Institut der Universität des Saarlandes, Saarbrücken

02

Joel Meyerowitz. New York City, 1975, Paar im Dampf, Ausschnitt, 1975, Fotografie; ConedaKOR, Kunstgeschichtliches Institut der Universität des Saarlandes, Saarbrücken

03

Joel Meyerowitz. New York City, 1963, Parade, Ausschnitt, 1963, Fotografie; ConedaKOR, Kunstgeschichtliches Institut der Universität des Saarlandes, Saarbrücken

04

Joel Meyerowitz. New York City, 1963, Männer mit Hund, Ausschnitt, 1963, Fotografie; ConedaKOR, Kunstgeschichtliches Institut der Universität des Saarlandes, Saarbrücken

05

Joel Meyerowitz. New York City, 1963, VW-Käfer, Ausschnitt, 1963, Fotografie; ConedaKOR, Kunstgeschichtliches Institut der Universität des Saarlandes, Saarbrücken

06

Joel Meyerowitz. New York City, 1962, Rückenansicht einer Frau, Ausschnitt, 1962, Fotografie; ConedaKOR, Kunstgeschichtliches Institut der Universität des Saarlandes, Saarbrücken

07

Joel Meyerowitz. New York City, 1962, Frau im Zeitungskiosk, Ausschnitt, 1962, Fotografie; ConedaKOR, Kunstgeschichtliches Institut der Universität des Saarlandes, Saarbrücken

08

Joel Meyerowitz. Batiston Beach, Truro, Ausschnitt, 1985, Fotografie, 50,8 × 61 cm, New York; ConedaKOR, Kunstgeschichtliches Institut der Universität des Saarlandes, Saarbrücken