Bildserie 25 / 2020: series

Wachs über Gipsabgüsse

14. Juni 2020 | Von: Bettina Pfleging

Startbild

Er gilt als ein Pionier der modernen Skulptur, als bedeutender Vertreter der impressionistischen Skulptur, der italienische Bildhauer Medardo Rosso. Im 19./20. Jahrhundert modellierte er mit Wachs über Gipsabgüssen und fing so Lichteffekte und Bewegungsmomente in seinen fragilen Skulpturen ein. Wegen der hellen Materialien, den starken Hell-Dunkel-Kontrasten seiner Arbeiten und der durch Zerklüftungen scheinbar vibrierenden Oberfläche wurde er „Bildhauer des Lichts“ genannt.
Wie sich Eigenschaften der impressionistischen Malerei wie Licht, Farbe, Bewegung und Flüchtigkeit in der Bildhauerei manifestiert haben, geht die Ausstellung nach. Im Mittelpunkt stehen neben Medardo Rosso mit Edgar Degas, Auguste Rodin, Paolo Troubetzkoy und Rembrandt Bugatti vier weitere Künstler.

„EN PASSANT. Impressionismus in Skulptur“
Verlängert bis 25. Oktober 2020, Städel Museum, Frankfurt am Main

01

Medardo Rosso. Der Spitzbube, Ausschnitt, 1882-1883, Bronze; Diathek online, Technische Universität Dresden, Institut für Kunstgeschichte, Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden

02

Medardo Rosso. Die Pförtnerin, Ausschnitt, 1883-1884, Wachsguss auf Gips, 37 × 32,5 × 19 cm; Bildarchiv des Kompetenzzentrums für Kulturerbe, Universität Paderborn, Kompetenzzentrum für Kulturerbe, Universität Paderborn

03

Medardo Rosso. Alter kranker Mann, Ausschnitt, 1889, Wachs auf Gipskern, Berlin; bpk – Bildportal der Kunstmuseen, Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte, Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin

04

Medardo Rosso. Lachende, Ausschnitt, 1890, Bronze (mit Goldpatinierung), Lugano; Diathek online, Technische Universität Dresden, Institut für Kunstgeschichte, Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden

05

Medardo Rosso. Grande rieuse (Large Laughing Woman), Ausschnitt, 1891, Wachs über Gips, 25 cm hoch, Mailand; Kunstakademie Düsseldorf, Kunstakademie Düsseldorf

06

Medardo Rosso. Oskar Ruben Rothschild, Ausschnitt, 1892, Wachs auf Gipskern, Berlin; bpk – Bildportal der Kunstmuseen, Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte, Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin

07

Medardo Rosso. Bookmaker (L’uomo alle corse), Ausschnitt, 1894, Wachs über Gips, 48 cm hoch; Kunstakademie Düsseldorf, Kunstakademie Düsseldorf

08

Medardo Rosso. Mädchenkopf, Ausschnitt, 1906, Bronze, Barzio; Diathek online, Technische Universität Dresden, Institut für Kunstgeschichte, Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden